Mitarbeiter/in für das Café des Bonner Kunstvereins

In der Bonner Nordstadt gelegen ist der Bonner Kunstverein international anerkannt für sein Programm zeitgenössischer Kunst. Seine Räumlichkeiten umfassen nicht nur eine ideale Fläche für die Präsentation aktueller künstlerischer Positionen, auch das Foyer – ein heller, luftiger Raum von 170 qm – lädt ein zu verweilen.

Hier möchte der Verein wieder sein Café eröffnen und seinen Gästen eine kleine aber feine Auswahl an Getränken, saisonalen Gerichten und Leckereien anbieten können. Samstags und sonntags soll das Cafe deshalb ab Mitte September von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr öffnen. Dazu werden erfahrene und engagierte Mitarbeiter/innen gesucht, die Lust auf eine eher ungewöhnliche Cafésituation haben.

Bitte melden Sie sich bei Interesse bei Susanne Mierzwiak: s.mierzwiak@bonner-kunstverein.de

 

Praktikum im Bonner Kunstverein

Gegründet 1963 ist der Bonner Kunstverein ein für sein dynamisches Programm zeitgenössischer Kunst international angesehener gemeinnütziger Verein. Regelmäßig bieten wir Studierenden (Bachelor/Master), die eine berufliche Laufbahn in einer Galerie oder einem Museum anstreben, Praktika in unserem Hause an. Diese bieten Einblick in die Tätigkeit der Ausstellungsorganisation sowie praktische Erfahrungen in einem kleinen Team, das ein ambitioniertes Programm verfolgt.
Bewerber können ab sofort zwischen Vollzeit (Mindestdauer 6 Wochen) und Teilzeit (mindestens 2 Tage/Woche für mindestens 2 Monate) wählen. Für eine Bewerbung senden Sie bitte Ihren Lebenslauf und ein Motivationsschreiben unter Angabe Ihrer zeitlichen Verfügbarkeit an s.mierzwiak@bonner-kunstverein.de.