← Back

Robert Brambora, Installationsansicht, 2019, Bonner Kunstverein, Courtesy der Künstler. Foto: Mareike Tocha.

Mitgliederversammlung 2019

Die diesjährige Mitgliederversammlung findet am Donnerstag, dem 23. Mai um 19 Uhr statt.

Als Rahmenprogramm veranstalten wir exklusiv für die Mitglieder des Bonner Kunstvereins eine Podiumsdiskussion zum Thema ”Kunst aus dem Off”. 

 

Die gemeinsame Diskussion  mit Akteur*innen aus der freien Projektraum-Szene im Rheinland beginnt um 18 Uhr und widmet sich der Frage, welche Alternativen die selbstorganisierten Räume zu konventionellen Ausstellungskontexten heute bieten können. Im Mittelpunkt stehen die Beweggründe, aus denen sich diese Orte formiert haben, sowie die diversen kuratorischen bzw. künstlerischen Ansätze, die von den jeweiligen Off-Spaces verfolgt werden.

 

Moderiert wird das Gespräch von Prof. Dr. Anne-Marie Bonnet (Professorin für Kunstgeschichte am Kunsthistorischen Institut der Universität Bonn und stellvertretende Vorsitzende des Bonner Kunstvereins). Die teilnehmenden Podiumsgäste sind Bettina Marx (Tiefkeller, Bonn), Gesine Borcherdt (Capri, Düsseldorf), Patrick C. Haas (Mélange, Köln) und Linda Nadji (Bruch & Dallas, Köln).