There’s No Us in Masterpiece (Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen, Düsseldorf)

Bei „There‘s No Us in Masterpiece“ (2016) handelt es sich um ein Theaterstück von Keren Cytter, mit dem sie hinterfragt, was das Schauspielen ausmacht. Indem sich das Stück wiederholt zwischen inszenierten und nicht-inszenierten Momenten bewegt, indem Umgebung, Gespieltes und Gefilmtes ständig ineinandergreifen, stellt Cytter gängige Vorstellungen von Performance, gesprochenem Wort, Emotionen und Realität auf die Probe. Diese deutsche Erstaufführung wird in Kooperation mit der Filmwerkstatt Düsseldorf präsentiert. (in englischer Sprache)

Ort: Filmwerkstatt Düsseldorf, Birkenstraße 47