Unreproduktive Begehren: sexuelle Befreiungen von unseren Geschlechtern (Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen, Düsseldorf)

Unsere Körper sind bis heute bestimmt von den disziplinierenden Einschränkungen einer sexuellen Lesbarkeit, die nur im Verhältnis zum modernen zwei-Geschlechter-Modell existiert. Im Workshop von Kerstin Stakemeier werden Materialien unserer antrainierten Manierismen gesammelt, diskutiert und neu geordnet.
Anmeldung unter: mail@kunstverein-duesseldorf.de

Ort: Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen, Düsseldorf