← Back
1/16

Divine Drudgery

Divine Drudgery, ein Künstler*innenebuch mit Collagen und Kunstwerken der Künstler*innen und Filmemacher*innen James Richards und Leslie Thornton sowie Beiträgen von Künstler*innen, Schriftsteller*innen und Dichter*innen, die sich mit Schwellenzuständen und der Ästhetik und Politik des Unsichtbaren beschäftigen. Die enthaltenen Dialoge und Stränge sind in drei von den Herausgeber*innen entwickelten Ausstellungsprojekten verankert – Speed (Künstlerhaus Stuttgart), Speed II (Malmö Konsthall) und The Holding Environment (Bonner Kunstverein) – und gehen gleichzeitig über diese Orte hinaus.

Herausgeber*innen: Fatima Hellberg, James Richards und Leslie Thornton
Mit Arbeiten und Beiträgen von: Horst Ademeit, Rae Armantrout, Tolia Astakhishvili, Ed Atkins,
Kirsty Bell, Adelhyd van Bender, Bruce Conner, Fatima Hellberg, Mason Leaver-Yap,Veit Loers, Terence McCormack, James Richards, Jens Thornton, Leslie Thornton und Thomas Zummer
Herausgegeben von: Bonner Kunstverein, Malmö Konsthall, Künstlerhaus Stuttgart und Lenz Press
Gestaltung: Karl Kolbitz und Nicoletta Dalfino Spinelli

Für die Bestellung kontaktieren Sie bitte: kontakt@bonner-kunstverein.de