← Back

Louisa Clement & Georg Herold, 4.Übung/ 2, 2020

EUR 900

Order

Clement, Louisa Herold, Georg

4. Übung/ 2

Inkjet-Print
47,5 x 23,2 cm
Aufl. 12 + 4 AP, mit Zertifikat

Die in Zusammenarbeit zwischen Louisa Clement und Georg Herold entstandene Collage stellt zwei verschiedene Körperdarstellungen gegenüber und vereint ausschnitthaft die Werke beider Kunstschaffenden. Während fließende Kurven mit scharfkantigen Konturen kontrastieren, ist beiden Figuren ihre glänzend-industrielle Materialität gemein, die einerseits die künstliche Präsenz im Menschlichen, andererseits die menschliche Präsenz im Künstlichen adressiert.

Louisa Clement (geb. 1987, Bonn) waren Einzelausstellungen im Eigen + Art Lab, Berlin (2020); Ludwig Forum Aachen; Sprengel Museum Hannover (2019); Kunst Raum Riehen, Basel (2018) und Schmela Haus, Kunstsammlung NRW, Düsseldorf (2014) gewidmet. Ihre Arbeit war außerdem Teil der 6. Marrakesch Biennale (2016). Clement lebt und arbeitet in Bonn.

Georg Herold (geb. 1947, Jena) hatte u.a. Einzelausstellungen in den folgenden Institutionen: Kunstmuseum Bonn (2017); Dallas Contemporary Art Museum (2013); Museum Brandhorst, München (2012); Museum Ludwig, Köln (2007); Staatliche Kunsthalle Baden-Baden und Kunstverein Hannover (2005). Außerdem war er mit seinem Werk auf der documenta IX (1992) und bei den Skulptur Projekten Münster (1997) vertreten.  Herold lebt und arbeitet in Köln.