← Back
1/3

André Butzer, Ohne Titel (Katze), 2009

EUR 5.000

Order

André Butzer

Ohne Titel (Katze)

Handgedruckter Linolschnitt auf Papier
50 x 65 cm
Aufl. 10 + 1 E.A., hier: E.A., signiert, datiert

André Butzers Arbeiten reichen von monochromer Abstraktion bis hin zu cartoonhaften Bildwelten, in denen sich popkulturelle und kunsthistorische Anspielungen in schrillen Farben überlagern. Seine Malerei, die Butzer selbst als „Science-Fiction-Expressionismus“ bezeichnet, pendelt unentwegt zwischen Strenge und Humor, Gefahr und Niedlichkeit. Irgendwo in diesem Grenzbereich lässt der aufgeweckte Katzenblick „Mitgefühl und Liebenswürdigkeit” bei den Betrachtenden entstehen, wie der Kunsthistoriker Thomas Groetz beschreibt. 

André Butzer (geb. 1973, Stuttgart) hatte u.a. Einzel- und Gruppenausstellungen in der Galerie Metro Pictures, New York (2019); IKOB Museum of Contemporary Art, Eupen (2018); Deichtorhallen Hamburg (2017) und Kestnergesellschaft Hannover (2011). Sein Werk befindet sich u.a. in der Sammlung der Nationalgalerie – Hamburger Bahnhof Museum für Gegenwart, Berlin; des Art Institute of Chicago und des MoCA Museum of Contemporary Art, Los Angeles. Butzer lebt und arbeitet in Altadena, CA.