← Back

Grace Weaver, Ohne Titel (portrait of a girl in a bath wrap), 2019

vergriffen

Grace Weaver

Ohne Titel (portrait of a girl in a bath wrap)

Kohle auf Papier
61 x 45,5 cm
Unikat, signiert und datiert

Grace Weavers figurative Malerei verknüpft kunsthistorische Einflüsse mit vertrauten Motiven und Themen unserer Gegenwart: vom Smartphone-Gebrauch, Gesundheitswahn bis zu Geschlechterverhältnissen. Mit einem sensiblen Gespür für alltägliche Gesten und Handlungen erfasst Weaver insbesondere die psychologischen Verfasstheiten junger Individuen. Weavers Kohlezeichnungen spielen eine Schlüsselrolle in ihrem Werk und sind oftmals Ausgangspunkt für neue Gemälde.

Grace Weavers (geb. 1989, Vermont, US) Werke wurde u.a. ausgestellt in:  Kunstpalais Erlangen (2020); Oldenburger Kunstverein (2019); James Cohan Gallery, New York (2018); Soy Capitán, Berlin und Koppe Astner, Glasgow (2017). Weaver lebt und arbeitet in New York.