← Back

3.600 EUR

Order

Catherine Mulligan

Preppy

2021
Öl auf Masonit
44,5 × 30,5 cm
Unikat
signiert und datiert

Catherine Mulligans Porträts und collagierte
Gemälde sind von einer Rohheit und unverfälschten
Aufruhr geprägt, die mit dem jeweiligen
Thema übereinstimmen. Sexarbeiter*innen,
junge Mädchen, Hinterzimmerszenen, Werbematerial
für Nachtclubs und Stripclubs – Mulligans
Gemälde konzentrieren sich auf eine Positivität,
die sowohl in ihrer Natur als auch in ihrer
Atmosphäre düster ist und dennoch zum Treibstoff
für den gelebten Tag wird. Die Figuren
und Materialien verlieren auf diese Weise an
Objektivität und entfalten stattdessen eine
weitere Dimension, denn der Bereich der Nacht
kann einer des Spiels sein, aber auch einer
der geistigen Erkundung.

Catherine Mulligans Arbeiten waren Teil von
Ausstellungen an den folgenden Orten: H.G:
Gallery, Chicago (2021); Gern en Regalia,
New York (2021). Mulligans Werk wird 2022
bei Queer Thoughts, New York zu sehen sein.
Sie lebt und arbeitet in Brooklyn, New York.