← Back

Preis auf Anfrage

Order

Liz Deschenes

Resolution (focal chart)

2019
Fujiflex-Druck
50,8 × 50,8 cm
Auflage: 4 + 2 APs, davon 1 für den Bonner Kunstverein
signiert, datiert und nummeriert

Deschenes’ Werk kann sowohl dem Medium
Fotografie, wie auch der Skulptur zugeordnet
werden. In ihren Arbeiten befasst sich die
Künstlerin häufig mit der Geschichte der
Fotografie, die bis hin zu den Anfängen und den
Apparaten zurückreicht, die zur Herstellung
von Bildern erfunden wurden. Deschenes’
Fotogramme, basierend auf einem chemischen
Prozess, der meist bei Mondlicht durchgeführt
wird, sind Erkundungen einer gleitenden
Lichtbewegung. Die Jahresgabe Resolution
(focal chart) verweist in ihrer minimalistischen
Darstellungsweise auf die Mathematik, die
zur Bestimmung der Auflösung und des Fokus
von fotografischen Bildern notwendig ist.

Liz Deschenes’ (geb. 1966, Boston, US) Werk
wurde im San Francisco Museum of Art (2021);
Walker Art Center, Minneapolis (2014); Institute
of Contemporary Art, Boston (2016) und der
Wiener Secession (2012) ausgestellt. Sie lebt
und arbeitet in New York.