← Back

vergriffen

Liam Neff

Window Seat

Window Seat, 2021
Öl auf Leinwand
30 × 25 cm
Unikat, signiert und datiert

Die Gemälde von Liam Neff changieren zwischen
Hyperrealismus und Surrealismus. Während die
abgebildeten Szenen und Objekte im alltäglichen
Vorbeigehen weniger bemerkenswert erscheinen,
sind ihre malerischen Transformationen
durch eine Intensität von Farben und Details
geprägt, die in der Realität unmöglich zu vermitteln
wäre. Dabei entfaltet die malerische
Darstellungsweise beinah eine digitale Qualität,
nur um die unendlichen Möglichkeiten der Farbe
zu verdeutlichen.

Liam Neff (geb. 1989, Chicago, US) hatte Einzelausstellungen
in: Le Maximum, Los Angeles
(2021 und 2020) und Svetlana, New York (2020).
Er lebt und arbeitet in New York.